Mehr zu SWF Krantechnik auf www.swfkrantechnik.com

Hubwerküberwachung
OMNI control und NovaMaster

Die Hubwerküberwachung NovaMaster bzw. der digital vernetzte Nachfolger OMNI control erfassen und verarbeiten zahlreiche Parameter des Hubwerkbetriebs. Die Werte können über einen Display oder bequem per App, für den NovaMaster steht hierzu die Zusatzoption X-Link zur verfügung, ausgelesen werden.
Ungenaue und zeitaufwändige Berechnungen für die jährliche Krananlagenüberprüfung gehören damit der Vergangenheit an.

Die Hubwerküberwachung OMNI control bildet den Grundstein für die digitale und vernetzte Arbeitswelt und öffnet die Tür für zukünftige Technologien. OMNI control makes it easy.


  • Keine Stillstandszeiten
    Schnelles Auslesen aller hubwerkrelevanten Daten vom Mobiltelefon während des Hubwerkbetriebs
  • Zeitgemäßes Arbeiten
    Moderne und intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche. Komfortable Datenanzeige auf dem Mobiltelefon
  • Optimale Vorbereitung für den Einsatz von Servicetechnikern
    Das Auslesen und Bewerten der Parameter vor einer regelmäßigen Wartung unterstützt die Servicetechniker vor Ort ideal im Vorfeld des Einsatzes
  • Datenexport leicht gemacht
    Einfacher Datenexport in unterschiedliche Formate
  • Den Fehlern einfacher auf der Spur
    Eindeutige Fehlerbeschreibungen ergänzen die bisherigen Fehlercodes


Hubwerküberwachung
Merkmale


Serienausstattung:
  • Verbleibende sichere Betriebszeit (SWP) des Hebezeugs
  • Gesamtanzahl der Starts
  • Gesamtbetriebszeit des Hubmotors
  • Anzahl Hubzyklen
  • Durchschnittliche Traglast
  • Verbleibende sichere Betriebszeit der Bremse
  • Traglast am Haken
  • Netzspannung
  • Überlastvorfälle
  • Nothaltvorfälle
  • Maximalwert der berechneten Einschaltdauer (ED)
  • Gesamteinschaltzeit des Krans
  • Maximal gemessener Wert der Traglast

Sonderausstattung:
  • Relaisausgänge für weitere elektrisch gesteuerte Zusatzfunktionen
  • Zwischenlasten für Hebezeug programmierbar
  • Analoger Ausgang für Anschluss, z. B. an Großlastanzeige (0-10V)
  • Funkfernsteuerung RadioMaster mit Display für Anzeige z.B. der aktuellen Traglast
  • Schlaffseilfunktion mit Bypass, z. B. für die Verwendung von Lastaufnahmemitteln
  • CANbus-Funktion für die Vernetzung von bis zu 5 Hubwerken
  • Multifunktionseingänge, z. B. für Überlastschaltpunkte oder Start-/Laufzeitzähler
  • Lastmessung/-summierung optional über Dehnmessstreifen oder Motorstrommessung

  • Features:

    • Anzahl Hubzyklen
    • Traglast am Haken
    • Durchschnittliche Traglast
    • Maximal gemessener Wert der Traglast
    • Lastmessung/-summierung optional über Dehnmessstreifen oder Motorstrommessung Sonderausstattung


  • Features:

    • Schlaffseilfunktion mit Bypass, z. B. für die Verwendung von Lastaufnahmemitteln Sonderausstattung


  • Features:

    • Gesamtbetriebszeit des Hubmotors


  • Features:

    • Verbleibende sichere Betriebszeit der Bremse


  • Features:

    • Verbleibende sichere Betriebszeit (SWP) des Hebezeugs
    • Gesamtanzahl der Starts
    • Netzspannung
    • Überlastvorfälle
    • Nothaltvorfälle
    • Maximalwert der berechneten Einschaltdauer (ED)
    • Gesamteinschaltzeit des Krans


  • Features:

    • Mit SWF X-Link visualisieren Sie Ihre Hubwerkdaten bequem und einfach auf Ihrem Mobiltelefon Sonderausstattung


  • Features:

    • Im Vergleich zum bisherigen NovaMaster verfügt OMNI control  über mehr programmierbare Ein- und Ausgänge und kann eine höhere Anzahl zeitgleicher Prozesse verarbeiten
    • Selbe Baugröße wie NovaMaster (Modernisierung bestehender Anlagen problemlos möglich)
    • Nur eine Ausführung für alle Spannungsbereiche (48 - 230 Volt, 50/60 Hz)
    • Dank Software-Updates stets Up to date, weitere oder neue Funktionen können auch später hinzugefügt werden
    • Zukunftsweisende CANbus-Technologie ermöglicht in Kürze bereits die Kommunikation aller relevanten Komponenten


  • Features:

    • Relaisausgänge für weitere elektrisch gesteuerte Zusatzfunktionen Sonderausstattung
    • Analoger Ausgang für Anschluss, z. B. an Großlastanzeige (0-10V) Sonderausstattung
    • CANbus-Funktion für die Vernetzung von bis zu 5 Hubwerken Sonderausstattung
    • Multifunktionseingänge, z. B. für Überlastschaltpunkte oder Start-/Laufzeitzähler Sonderausstattung
    • Funkfernsteuerung RadioMaster mit Display für Anzeige z.B. der aktuellen Traglast Sonderausstattung



Downloads
Broschüren

Produktblatt
NovaMaster & SWF X-Link

Dateigröße: 0,8MB

› Download

Seilzüge und
Krankomponenten

Dateigröße: 3,7MB

› Download

TOP