Mehr zu SWF Krantechnik auf www.swfkrantechnik.com

Elektrokettenzug
CHAINsterEX

CHAINsterEX basiert auf unserem Standardmodell des Elektrokettenzugs CHAINster und ist genauso langlebig, belastbar und flexibel einsetzbar. Die explosionsgeschützte Variante trägt den besonderen Anforderungen an Hebezeugen für die Zone 22 für Staubschutz Rechnung.

CHAINsterEX ist ausgelegt für Traglasten bis zu 2.500 kg. Er ist einsatzbereit bei Umgebungstemperaturen von -20 bis 40 Grad Celsius und durch die Begrenzung der Oberflächentemperatur von maximal 120 Grad Celsius in der höchsten Staubschutzgruppe IIIC erfüllt das Produkt höchste Sicherheitsstandards nach ATEX.


Elektrokettenzug
Merkmale


Serienausstattung:
  • Ösen- oder Hakenaufhängung
  • Schiebe- oder Motorfahrwerk
  • Ein- und zweisträngige Ausführung
  • Doppelter Temperatur-Überwachungsschutz
  • Schutz vor elektrostatischer Aufladung
  • Schutzklasse IP66 und IP65
  • Eigens konzipierter Motor und Anschlusskasten
  • Verstärkungsplatte, die den Hubwerksrahmen bei einem Aufprall dichthält
  • EX-Kabelverschraubungen aus Kunststoff
  • Hauptschalter mit Aluminiumgehäuse
  • Gummikabel
  • Umgebungstemperatur -20 bis + 40 Grad Celsius
Optionen:
  • Bronzebeschichteter Haken
  • Selbstsichernder Haken
  • Einstufiger Kreuzfahrendschalter
  • Kettenspeicher aus Stahl
  • Lebensmittelgeeignete Schmierstoffe
  • Lastketten, Haken und Hakenflasche aus Edelstahl
  • Manuelle Bremsentriegelung
  • Notausschalter mit Schlüsselschalter
  • Festverdrahtung
  • Steuertafel mit Kabelverschraubung
  • Mitnehmerarm für Stromversorgungsleitung

  • Flexible Einsatzmöglichkeiten

    Vorteile:

    • Individuelle Konfigurierung mit Ösen- und Hakenaufhängung sowie Schiebe- und Motorfahrwerk möglich
    • Optimale Raumausnutzung
    • Kompakte Baumaße und platzsparende Fahrwerke


  • Sicher steuern

    Vorteile:

    • Zertifizierte EX-Steuertafel
    • IP65 Schutzklasse
    • Hersteller der Steuertafel ist das Unternehmen Ex-tech


  • Stabiles Aluminiumgehäuse

    Vorteile:

    • Stabiles Gehäuse aus Aluminium
    • Raumoptimierte und flexible Baumaße
    • Dichtungen und Kupferscheiben gewährleisten einen speziellen Schutz nach Schutzart IP66
    • Leichte Zugänglichkeit der Bauteile


  • Bewährte Steuerung

    Vorteile:

    • Lange Lebensdauer, geringe Stillstandszeiten
    • Sicherer Betrieb durch niedrige Steuerspannung
    • Steckbare Anschlüsse
    • Schnelle Wartung und minimierte Betriebs-/Wartungskosten



  • Ergonomischer Lasthaken

    Vorteile:

    • Ergonomisches Lasthandling
    • Große und rutschfeste Griffzone
    • Sicherungsfalle im Haken integriert


  • Neu gestaltete Kabeleinführung

    Vorteile:

    • Gewährleistet Schutzart IP66
    • Zertifizierte EX-Kabelverschraubungen
    • Steckbare Anschlüsse
    • Schnelle Wartung
    • Minimierte Betriebs- und Wartungskosten



Downloads
Broschüren

Produktinfo
CHAINsterEX

Dateigröße: 0,4MB

› Download

EX Hebezeuge
und Krankomponenten

Dateigröße: 3,2MB

› Download

Elektrokettenzug
Einsatzbereiche

Explosionsgefährdete Bereiche für Stäube und Gase


Explosionsgefährdete Bereiche werden in Zonen unterteilt. Diese Einstufung, aus der sich schlussendlich der Umfang und die zu ergreifenden Schutzmaßnahmen ergeben, erfolgt in Abhängigkeit von Art, Dauer und Häufigkeit des Auftretens von explosionsfähiger Atmosphären.


Der Elektrokettenzug CHAINsterEX ist für nachfolgende Bereiche und Zonen gerüstet:




TOP

Diese Website verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr erfahren

OK